LANCOM Systems Support KnowledgeBase - Support Information
Document No: 1701.0310.0331.RHOO

Konfiguration eines Internet-Zugangs zum Provider NetCologne/NetAachen bei Telekom-Resale-Leitungen (VDSL-Bitstream)
Beschreibung:

Dieses Dokument beschreibt, wie Sie in LANconfig eine Internetverbindung zum Provider NetCologne/NetAachen einrichten können. Es ist gültig für NetAachen- bzw. NetCologne-Anschlüsse, welche über Telekom-Resale (VDSL-Bitstream) Leitungen per VLAN-ID 7 angebunden sind.


Voraussetzungen:
  • LANCOM Router mit integriertem VDSL-Modem (z.B. 1783VA)

Vorgehensweise:

1. Starten Sie den Setup-Assistent in LANconfig und wählen Sie die Option Internet-Zugang einrichten.



2. In diesem Beispiel wird eine IPv4-Verbindung konfiguriert.



3. Als Interface muss das VDSL-Interface ausgewählt werden.



4. Als Land wird Deutschland eingestellt.



5. Im nächsten Dialog muss der Provider NetCologne ausgewählt werden.



6. Vergeben Sie einen Namen für die Internetverbindung.



7. Tragen Sie im nächsten Dialog die Zugangsdaten ein, welche Sie von Ihrem Provider erhalten haben.

Hierbei können die Daten von NetCologne und NetAachen unterschiedliche Angaben enthalten.



8. In diesem Beispiel ist der Internet-Zugang zeitlich unbegrenzt.



9. Bei einem Verbindungsabbruch soll die Verbindung sofort wieder aufgebaut werden.



10. Eine Backup-Verbindung wird in diesem Beispiel nicht konfiguriert.



11. Klicken Sie auf Fertig stellen um den Assistenten zu beenden und die Konfiguration in den LANCOM Router zurück zu schreiben.



12. Öffnen Sie die Konfiguration des LANCOM Routers in LANconfig und wechseln Sie in das Menü Kommunikation -> Gegenstellen -> Gegenstellen (DSL).

13. Wählen Sie den Eintrag für die Internetverbindung zu NetCologne aus und klicken Sie auf Bearbeiten.



14. Ändern Sie die VLAN-ID auf den Wert 7.



15. Schließen Sie die Dialoge mit der Schaltfläche OK und schreiben Sie die Konfiguration in den LANCOM Router zurück.

Die Internetverbindung wird nach kurzer Zeit aufgebaut.
    Info:
    Wie Sie SIP-Leitungen zum Provider NetCologne/NetAachen bei Telekom-Resale-Leitungen (VDSL-Bitstream) einrichten können, ist in diesem Knowledge Base Dokument beschrieben Database 'SP Knowledgebase', View '03. Edit Documents\by Responsible, Status', Document 'Konfiguration einer SIP-Leitung zum Provider NetCologne/NetAachen bei Telekom-Resale-Leitungen(VDSL-Bitstream)'.