LANCOM Support Knowledgebase Dokument-Nr. 1812.0312.2355.RHOO - V1.00

LANCOM Public Spot: Ausdruck des Voucher auf einen Bondrucker (Epson TM-T88IV)


Beschreibung:
Beim Anlegen eines neuen Benutzers für die Public Spot Option kann der erstellte Voucher auf jedem beliebigen Druckertyp
ausgedruckt werden. Aufgrund der Größe des Gerätes, des Ausdrucks und der Geschwindigkeit beim Ausdrucken empfielt sich jedoch ein Bondrucker.
Dabei müssen Formatierungseinstellungen wie z.B. die Papiergröße berücksichtigt werden.

Allgemein:

Beispielhaft wird ein Epson TM-T88IV Bondrucker genutzt der über USB an dem Rechner angeschlossen wird. Die LANtools und das LC.OS müssen mindestens die Version 8.0 haben.

Vor Anschluss des Druckers müssen die Treiber installiert werden und einige Anpassungen innerhalb der Treiber vorgenommen werden.

Zuerst muss der linke Rand verkleinert werden:

==> Eigenschaften -> Drucker -> Allgemein -> Druckeinstellungen -> Layout -> Adjust print position.
==> Stellen Sie hier die Horizontale Ausrichtung auf -10 mm




Weiterhin muss in den Druckeinstellungen das Paper Feed angepasst werden:

==> Eigenschaften Drucker -> Allgemein -> Druckeinstellungen -> Document Settings
==> Stellen Sie das Paper Source auf Custom und passen das Paper Feed für „page end“ und„document end“ an.



Damit nicht die komplette Seite ausgedruckt wird, muss im genutzten Browser den Ausdruck der Kopf- und Fußzeilen ausgeschaltet werden. Im Beispiel „Firefox“ befinden sich diese Einstellungen unter

==>Datei -> Seite einrichten -> Ränder & Kopf-/ Fußzeilen.



Voucher Template:

Das angepasste Voucher Template liegt in der Knowledgebase als Dowload zur Verfügung.




Das HTML-Template sowie eine beliebige Grafikdatei (hier 220*50 Pixel) werden via Webbrowser auf den LANCOM hochgeladen.




Router:

Damit auch die selbstgestaltete Template-Seite genutzt wird, müssen im Router die Seite für den Ausdruck hinterlegt werden:

==> Public-Spot -> Server-> Einstellungen -> Seiten-Tabelle





Aufruf der Dateien über USB:

Wenn die Template-Seite über einen USB-Stick angesprochen werden soll, muss die Referenzierung wie folgt aussehen:
http://127.0.0.1/filesrv/usb/Name.html




Soll auch das Bild des Templates über den USB-Stick in die HTML-Datei geladen werden, muss die Referenzierung im HTML wie folgt aussehen:

http://192.168.134.1/filesrv/usb/bild.jpeg





Wichtig! Hier muss die lokale IP-Adresse des Gerätes angegeben werden!

Hinweise:
  • Zu den einzelnen Punkten können Hilfetexte eingeblendet werden indem Sie auf der rechten oberen Bildseite auf das Fragezeichen klicken.


Catchwords:
Bitte bewerten Sie dieses Dokument! Dieses Dokument hat mir geholfen Dieses Dokument hat mir nicht geholfen